Aktivitäten Winter

Winter à la Carte

Winter Feeling garantiert - geniessen Sie bei uns den echten Winter

Davos Klosters ist nicht nur für Skifahrer, Snowboarder und Langläufer attraktiv. Es gibt noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, den echten Winter so richtig zu geniessen.

Schneeschuhlaufen
Ohne grosse Vorkenntnisse können Sie verschneite und unberührte Winterlandschaften geniessen. Speziell signalisierte Strecken unterschiedlicher Länge lohnen sich zu erkunden. Eine unserer Lieblingsgebiete ist Pischa. Egal ob beim Auf- oder Abstieg, ein Halt in der Mäderbeiz sollten Sie einplanen.

Pferdekutschenfahrten
Gemächlich den Winterzauber der Natur geniessen. Sie werden direkt vor dem Hotel abgeholt. Beliebte Fahrten sind ins Dischma- oder Sertigtal.

Winterwandern und Nordic Walking
Die 156 Kilometer Winterwanderwege von Davos und Klosters werden regelmässig präpariert. Sie eigenen sich bestens auch für ein Nordic Walking Training.

Fatbike-Abfahrten – ein Riesenspass für Biker
Von der Pischa Bergstation führen vier herausfordernde Abfahrten ins Tal.

Eissport hat in Davos Klosters Tradition
Legendär war Europa‘s grösste Natureisbahn von Davos. Jetzt erwartet Klein und Gross der 4000 m2 grosse „Eistraum“ mit verschiedenen „Themen-Erlebnisfeldern“ und garantiert für viel Spass. Während der kalten Wintertage wird direkt vor dem Hotel Seehof eine Natureisfläche für Eislauf und Hockey präpariert. Die beiden offenen Kunsteisbahnen von Davos und Klosters sind während der ganzen Wintersaison geöffnet. Curling Spieler schätzen die 4-Rink-Anlage von Klosters, die auch für einzelne Stunden gemietet werden kann. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie ein Spiel des HCD. Der Eishockey Club Davos oder HCD, wie er von den Fans genannt wird, ist Rekord Schweizermeister. Die Spielsaison beginnt schon im September und während der Wintermonate finden wöchentlich Meisterschaftsspiele statt. Der „Spengler Cup“, das traditionsreiche Eishockeyturnier mit 6 Top-Mannschaften, findet jedes Jahr vom 26. – 31. Dezember statt.